Switzerland (German)

Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

FTG/FSG/FYG, XMP

Druckschalter für Leistungskreise

Nicht mehr lieferbar

Druckschalter für Leistungskreise für die Überwachung von Wasserdruck bis ca. 10,5 bar

FTG/FSG/FYG, XMP
  • Merkmale

    FTG/FSG/FYG, ein wirtschaftliches Produkt für das direkte Schalten von Motoren/Pumpen.

    Überwachung des Drucks von Süßwasser, Meerwasser (0 … 70 °C)

    • Druckschalter mit nicht einstellbarer Hysterese zur Überwachung eines Schaltpunktes (Feste Differenz)
       - FTG: Druckbereich 4,6 bar
    • Regelung zwischen 2 Schaltpunkten (einstellbare Differenz)
       - FSG: Druckbereich 4,6 bar
       - FYG: Druckbereich bis zu 7 oder 10,5 bar
    • Geräte mit 2-poligen Hilfsschalter 2 „Ö“
    • Schutzart: IP 20 (FTG/FSG/FYG), IP 54 (FSG 2NE)
    • Leistung der gesteuerten Motoren: 0,75 bis 2,2 kW, je nach Modell

    XMP elektromechanische Druckschalter für das direkte Schalten von Motoren (Kompressoren oder Pumpen).

    Überwachung des Drucks von Luft, Süßwasser und Meerwasser (0 … 70 °C)

    • Druckschalter mit einstellbarer Hysterese
       - XMP: Druckbereich 6 bar, 12 bar und 25 bar
    • Geräte mit 2-poligen Hilfschalter 2 „Ö“ oder 3-poligen Hilfschalter 3 „Ö“
    • Schutzart: IP 54 oder IP 65, je nach Modell
    • Leistung der gesteuerten Motoren: 1,5 bis 3 kW, je nach Modell


    Ihre Vorteile

    Hochleistungs-Druckschalter Einfachheit der Einstellung des Druckschalters für Ihre Leistungskreise.

    Anwendungen

    • FTG/FSG/FYG: Für Maschinenhersteller, z. B. Pumpen mit einem Druckbereich bis 10 bar
    • XMP: Für Maschinenhersteller, z. B. Krompressoren und Pumpen mit einem Druckbereich bis 25 bar