Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

 

Data Center Operation: Kühlung optimieren

Dynamische Eliminierung von Wärmenestern (Hotspots) und Energieeinsparungen durch intelligente Regelung der Kühlung.

Aktive Regelung der Kühlung für eine optimierte Ressourcennutzung und Energieeinsparungen.

Bild APC Brand Schneider Electric
Data Center Operation: Kühlung optimieren schneider.label Dynamische Eliminierung von Wärmenestern (Hotspots) und Energieeinsparungen durch intelligente Regelung der Kühlung.
  • Merkmale

    Data Center Operation: Cooling Optimize optimiert kontinuierlich die Luftströme im Datacenter, wodurch die Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit verbessert werden. Cooling Optimize funktioniert wie ein geschlossener Regelkreis, der auf Echtzeitdaten reagiert, Wärmenester dynamisch eliminiert und die Identifizierung möglicher Risiken erleichtert. Die Anwendung ermöglicht die Erfüllung der Kühlanforderungen mit dem geringst möglichen Energieeinsatz. Dadurch werden sofortige Kosteneinsparungen erreicht, während das Datacenter jederzeit mit angemessener Kühlleistung versorgt wird. Mit der Anwendung erhalten Facility-Manager die Möglichkeit, die gewünschten Temperaturen einzustellen und einen Überblick über die thermischen Bedingungen. Die intelligente Software passt die Kühlung kontinuierlich an veränderte Umgebungsbedingungen an. Diese Echtzeit-Regelung ermöglicht eine Reaktion auf Ereignisse, welche die Temperatur beeinflussen (z. B. Verlagerung von Systemen, Upgrades oder Veränderungen der IT-Lasten), stabilisiert den Luftstrom und löst so komplexe Aufgaben wie die Zuordnung von Kühlressourcen.

    Galerie