Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wie können die Eingangsbits einer TM221 Steuerung (%I) in ein Merkerwort (%MW) kopiert werden?

Hierzu kann ein Operationsblock mit '%MW100:=%I0.0:12' verwendet werden.

Dieser kopiert die Werte des Eingangs %i0.0 - %I0.11 in das Merkerwort  %MW100.

Nun kann die diskrete Variablen verwendet werden, beginnend mit  %MW100:X0,  %MW100:X1 usw.


War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?