Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wie wird ein Servoantrieb Lexium32 über CanOpen in der Programmiersoftware SoMachine V.4.3 programmiert ?

Für die Programmierung in SoMachine V4.3 folgen Sie bitte der Anleitung:

- Erstellen Sie in SoMachine ein neues Projekt und wählen Sie eine Steuerung mit CanOpen aus.

- Fügen Sie am CanOpen Zweig "CanOpen_Performance" ein.

- Erstellen Sie ein Programmmodul (POU) und rufen dieses in der Taskkonfiguration auf.

- Mit einem rechten Mausklick auf "CanOpen_Performance" wählen Sie " Gerät aus Vorlage hinzufügen" aus.

- Vergeben Sie einen Gerätenamen.

- Wählen Sie in der Gerätevorlage Ihren LXM32 aus.

- Vergeben Sie eine Geräteadresse (Slave ID).

- Wählen Sie das Programmmodul aus, in dem der LXM32 gesteuert werden soll, und bestätigen Sie die Konfiguration mit "OK".



Nun wird die Programmierung automatisch erstellt:





Nach der Erstellung können Sie die Applikation in die SPS übertragen und Ihre Anlage in Betrieb nehmen.
War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?