Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

    • Default Alternative Text

      Schneider Electric auf der COP 23 in Bonn

    Nachhaltigkeit ist das Herzstück unserer Strategie

    Unsere Aufgabe ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Energieziele bei gleichzeitig höherer betrieblicher Effizienz zu erreichen. Ethik und Verantwortlichkeit stehen für uns im Mittelpunkt der Interaktion mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten sowie mit unseren Mitarbeitern und den Gemeinschaften, in denen wir tätig sind. Wir möchten ein Corporate Citizen und ein verantwortungsvoller Arbeitgeber sein. In Schwellenländern fördern wir Lösungen, welche die 1,1 Milliarden Menschen zuverlässig mit Energie versorgen, die bislang keinen Zugang zu Energie haben. In entwickelten Volkswirtschaften kümmern wir uns um Hunderte Millionen Menschen, die mit der Brennstoffknappheit zu kämpfen haben.

    Schneider Electric auf der Weltklimakonferenz COP 23 in Bonn

    Vom 6. November bis zum 17. November 2017 präsentiert sich Bonn als Welthauptstadt für Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Rund 30.000 Teilnehmer aus 193 Ländern werden dort auf der 23. Vertragsstaatenkonferenz (Conference of the Parties, COP) der UN-Klimarahmenkonvention gemeinsam nach Wegen zur Erreichung der globalen Klimaziele suchen.

    Initiative gegen Energiearmut: Gemeinsam mit der Nichtregierungsorganisation Ashoka hat die Schneider Electric Stiftung im Vorfeld von COP 23 das Programm „Social Innovation to Tackle Fuel Poverty“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dieses Programms konnten sich Initiativen mit Projekten zur Bewältigung der Energiearmut und zur Steigerung der Energieeffizienz um Förderpreise bewerben. Von insgesamt 40 Bewerbungen in Europa gingen 10 in Deutschland ein. Fünf von diesen Projekten werden nun in das Europäische Auswahlpanel geschickt. Dort werden aus insgesamt 25 Projekten die 15 besten ausgewählt, die dann die Möglichkeit bekommen, sich am 13.11.2017 im Rahmen von COP 23 in Bonn zu präsentieren.

    • Our strategy and sustainability go hand in hand

      We believe that sustainability must be the endgame of any company in today’s world. It’s at the core of our strategy and a great value that we deliver to our customers, shareholders and employees.

    • Strategie & Nachhaltigkeit Highlights 2015 - 2016

      Erfahren Sie mehr darüber, wie wir die Energielücke schließen und überall für mehr Effizienz sorgen.

      Bericht lesen
      SD report 2016
      • Förderung von Nachhaltigkeit durch Ausbildung im Bereich Energie in Kambodscha

        Seit 2008 unterstützt Schneider Electric im Rahmen des Programms „Zugang zu Energie“ das Center Kram Ngoy (CKN) bei Ausbildung und beruflicher Integration junger, unterprivilegierter Menschen in Kambodscha sowie bei der Schulung der Lehrkräfte des CKN und der Förderung unternehmerischen Handelns.