Willkommen auf der Website von Schneider Electric

Willkommen auf unserer Website.

Sie können ein anderes Land auswählen, um verfügbare Produkte anzuzeigen, oder unsere globale Website besuchen, um Unternehmensinformationen einzusehen.

Anderes Land oder andere Region wählen

    • Micro-Datacenter von Schneider Electric erhält den SVC Award 2017 für die «Hyperkonvergente Innovation des Jahres»

    Default Alternative Text

    • Schneider Electric setzte sich mit einem Micro-Datacenter durch
    • Das Siegerprojekt ist eine schnelle, robuste Lösung für die Anforderungen des Edge- und Cloud-Computing
    • Schneider Electric setzt in diesem Bereich bei individuellen Kundenprojekten auf Alliance-Partner 

    Ittigen/Bern, 19. Dezember 2017 – Schneider Electric wurde bei den SVC Awards 2017 in der Kategorie «Hyperkonvergente Innovation des Jahres» ausgezeichnet. 

    Die SVC Awards zeichnen in London jährlich die besten Projekte, Dienstleistungen und Unternehmen in den Bereichen Storage, Virtualisierung und Cloud aus. 

    Schneider Electric hat an der diesjährigen Preisverleihung seine Micro-Datacenter-Lösung vorgestellt – und damit die Publikums-wertung in der Kategorie «Hyperkonvergente Innovation des Jahres» gewonnen. 

    Micro-Datacenter gewährleisten Verfügbarkeit vor Ort 

    Micro-Datacenter sind voll ausgerüstete, kompakte Lösungen, die überall – auch in rauer Fabrikumgebung – aufgestellt werden können. Sie ermöglichen den sicheren, skalierbaren Einsatz von Hybrid IT- und Edge-Datacenterarchitekturen. 

    Die Auszeichnung bestätigt, dass Schneider Electric mit Erfolg innovative Technologien entwickelt. Sie unterstützen Edge- und Cloud-Computing und bewältigen die Herausforderungen von Big Data und IoT: «Wir freuen uns sehr, dass die Innovation von Schneider Electric im Bereich Cloud und Hyperkonvergenz ausgezeichnet wurde», sagte Yakov Danilevski, Strategic Marketing, Schneider Electric IT Division, UK. «Die IT-Landschaft entwickelt sich weiter, und immer mehr Services werden outgesourct. Micro-Datacenter sind die passende Infrastruktur, um die Verfügbarkeit von unternehmenskritischen Anwendungen zu gewährleisten, die vor Ort im Unternehmen bleiben.» 

    Einsatzfertige Lösung mit vielen Extras 

    Die Micro-Datacenter sind in vielen standardisierten Formaten erhältlich. Sie werden alle werksseitig getestet und vorkonfiguriert. Erst dann gehen sie als schlüsselfertige Lösung mit integrierter Stromverteilung, unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV), Managementsoftware (DCIM), Kühlung, Racks, Sicherheitssystemen und Umgebungsüberwachung an die Kunden. 

    Alliance-Partnerschaften mit führenden Anbietern 

    Kunden legen oft im Voraus fest, aus welchen Produkten der Stack besteht, und verlassen sich darauf, dass die Technologie sofort wie versprochen funktioniert. Um dies zu gewährleisten, setzt Schneider Electric auf Alliance-Partnerschaften mit führenden Anbietern. 

    Micro-Datacenter sind Teil der EcoStruxure-Architektur

    Micro-Datacenter sind ein wichtiger Teil der vor kurzem eingeführten EcoStruxure-Architektur. Die offene, interoperable, IoT-fähige Systemarchitektur unterstützt die Kunden dabei, in der digitalen Wirtschaft von heute wettbewerbsfähig zu bleiben. EcoStruxure wird bereits in über 450‘000 Anlagen eingesetzt, von 9‘000 Systemintegratoren unterstützt und vernetzt über eine Milliarde Geräte. 

    Weitere Informationen zu den hyperkonvergenten Datacenterlösungen von Schneider Electric erhalten Sie bei Ihrem Schneider-Electric-Ansprechpartner vor Ort oder auf der Website.

    Ihr Kontakt zur Schneider Electric Presseabteilung

    Ihr Kontakt für journalistische Anfragen

    Philipp Metzler / Andy Dreckmann / Marlen Steiner

    C-Factor AG

    Ihr Kontakt für Media und Werbung

    Alexander Pasch

    Schneider Electric Media Strategist Brand & Marketing

    Lesen Sie weitere Pressemitteilungen.

    Informieren Sie sich umfangreich über unser Unternehmen.
    Alle Pressemitteilungen