Wählen Sie Ihr Land/Ihre Region aus der Liste oder klicken Sie auf die Weltkarte *
Country Selector Alternate Image
Pressemitteilungen

      Pressemitteilungen

      26/02/2016

      Schweizweit erste Mittelspannungsanlage mit geschirmter Feststoffisolierung in Betrieb

      Im Herzen von Steffisburg hat die NetZulg AG schweizweit die erste Mittelspannungsanlage mit einer umfassenden, geschirmten Feststoffisolierung (2SIS) in Betrieb genommen: die Premset von Schneider Electric. Schweizer EVUs bietet die Premset einen hohen Investitionsschutz, weil sie umweltfreundlich, kompakt und einfach skalierbar ist.

      Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Energieversorgung sind für die lokale Energieversorgerin NetZulg AG zentral. Beim Ersatz der in die Jahre gekommenen Mittelspannungsanlage nahe des Steffisburger Ortszentrum waren diese Anforderungen ausschlaggebend. Deshalb hat sich die Berner Oberländer Energieversorgerin für die Mittelspannungsanlage Premset von Schneider Electric entschieden. Die Anlage ist sicher und kompakt, weil sie anstelle von SF6-Isoliergas auf eine weltweit einzigartige geschirmte Feststoffisolierung (2SIS) setzt. Ausserdem ist sie einfach skalierbar, da einzelne Felder später hinzugefügt werden können. «Die Mittelspannungsanlage Premset von Schneider Electric bietet uns beim gegenwärtigen Wandel in der Energiebranche optimalen Investitionsschutz», sagt Christoph Betschart Leiter Netze bei der NetZulg AG. «Denn dank ihres modularen Aufbaus können wir sie künftig einfach an die stetig veränderte Netztopografie anpassen – beispielsweise verursacht durch die vermehrte Einspeisung aus erneuerbaren Energiequellen, Substitution von Ölheizungen durch Wärmepumpen oder Ladestationen für die e-Mobilität».

      Wartungsarm und ökologisch
      Da bei der Premset kein Teil des Hauptstromkreises der Luft ausgesetzt ist, sinkt das Risiko von Störlichtbögen markant und die Wartung entfällt beinahe komplett. «Die Premset ist dank ihres innovativen Designs ökologisch (SF6-frei), und weist gegenüber einer luftisolierten Anlage tiefere Strahlungswerte auf», freut sich Betschart. Die NetZulg AG ist von den Vorteilen der erdgeschirmten Mittelspannungsschaltanlage überzeugt und hat deshalb bereits die nächste Premset bei Schneider Electric bestellt.

      Pressekontakt
      Schneider Electric Schweiz
      Alexandra Rutsch
      Telefon: 044 728 72 97
      Mobil: 079 629 29 45
      alexandra.rutsch@schneider-electric.com