Technische FAQs

Fragen Sie uns

Wie wird die Profibus Karte 140PTQPDPMV1 konfiguriert ?

Die Profibus Karte 140PTQPDPMV1 kann sowohl mit dem kostenfreien PCB  Tool (Prosoft Configurator Builder)
als auch durch einen FDT Container ( z.B. Fieldcare, Pactware, etc. ) konfiguriert werden.

Das PCB Tool benötigt für die Konfiguration die entsprechenden GSD Dateien der Geräte.

Voraussetzung für die Konfiguration der Karte durch einen FDT Container ist, dass die mitgelieferte ComDTM Datei installiert worden ist. 

Weitere Informationen hier clicken

War dies hilfreich?
Was können wir tun, um die Informationen zu verbessern?